Gemeinsam unserer Umwelt und mitmenschen zu liebe

Ein verantwortungsvoller Umgang mit Mensch und Natur sowie nachhaltiges Wirtschaften liegen uns seit jeher am Herzen.

Diese Grundwerte sind fester Bestandteil unserer Unternehmensvision und bilden die Basis für nachhaltiges Wirtschaften im respektvollen Umgang miteinander.

Dabei ist es uns besonders wichtig, nicht nur interne Produktionsschritte möglichst ressourcenschonend und nachhaltig zu gestalten, sondern auch die Wertschöpfung unserer Lieferanten zu betrachten. Lesen Sie weiter unten mehr über unser Engagement und unsere Umweltzertifikate, die unser nachhaltiges Produzieren bestätigen.

Umwelt_Fahni

UMWELTENGAGEMENT

Klimab__ndnisbetrieb

Fahnen-Gärtner ist seit Ende 2011 Klimabündnisbetrieb – hier einige Gründe für den Erhalt dieser Auszeichnung:

  • Mitarbeitermotivationsprogramm in Richtung Radfahren
  • Eigenes Mitarbeiterfahrrad
  • Dachisolation
  • Austausch alter Fenster durch neue und bessere Isolierung
  • Wärmedämmung Bürogebäude
  • Umstellung der Heizanlage auf Fernwärme
  • Zahlreiche Bewegungsmelder
  • Umstellung der Beleuchtung auf LED in der gesamten Produktion

 

http://www.klimabuendnis.at/betriebe

Jedoch investiert FAHNENGÄRTNER stetig in den Ausbau resourcenschonender Energie. In diesem Sinn wurden in den letzten Jahren eine Wärmerückgewinnungsanlage und eine 600 m² große Photovoltaikanlage installiert sowie erheblich in Elektromobilität investiert.

Klima-_und_Energiestrategie_SALZBURG_2050

Als Partnerbetrieb Salzburg 2050 unterstützen wir die Region und das Land Salzburg bei der Erreichung von ambitionierten Klimazielen. Wir als Unternehmen wollen auch unseren Beitrag zur Bewahrung unseres schönen Bundeslandes leisten. Die Ziele können nur gemeinsam erreicht werden und aus diesem Grund werden von der Salzburger Landesregierung Partnerbetriebe, Partnerinstitutionen und Partnerschulen ins Boot geholt, um den Erfolg des Projektes Salzburg 2050 zu garantieren.

Wir als ausgewählter Parnterbetrieb stecken uns selbst immer wieder neue ambitionierte Ziele, um energieschonend und umweltschonend zu agieren bzw. zu produzieren. In diesem Zusammenhang arbeiten wir eng mit dem Land Salzburg zusammen, um gemeinsam Lösungen für eine bessere Umwelt zu finden. Bereits in der Vergangenheit wurden diesbezüglich Maßnahmen gesetzt: Bau einer 600 m² Photovoltaikanlage, Installation einer hochmodernen Wärmerückgewinnungsanlage, öffentlich-nutzbare Elektro-Ladestation, Unterstützung von Mitabeitern mit Fahrgemeinschaften und vieles mehr.

Mehr zu dem Projekt Salzburg 2050 Partnerbetrieb finden Sie unter: https://www.salzburg.gv.at/umweltnaturwasser_/Seiten/salzburg2050.aspx


UMWELT- UND nachhaltikeitszertifikate

steplabel

Nächste Zertifizierung für FAHNENGÄRTNER: STeP by ÖKO-TEX

Das FAHNENGÄRTNER-Team ist sehr stolz darauf, Ihnen berichten zu dürfen, dass wir die nächste Stufe im Hinblick auf eine nachhaltige Produktion erklommen haben:
Nach der Zertifizierung Oeko-Tex® Standard 100, die wir seit November 2015 tragen dürfen, wurde uns am17.06.2016 die Zertifizierung nachSTeP by OEKO-TEX® verliehen.

Und was heißt das jetzt genau?

STeP by OEKOTEX® umfasst eine geprüfte Bewertung nach transparenten Kriterien und Verfahren für nachhaltige, umweltfreundliche und sozialverantwortliche Textil-und Modeunternehmen. Die Zertifizierung dient der Reduzierung von Gefahren und Risiken der gesamten Textilproduktionskette von der Fertigung der Fasern bis zur Konfektionierung von Endprodukten. Sie zielt darauf ab, die Nachhaltigkeit, Qualität und Ressourceneinsparung sowie die Arbeitsbedingungen von Betriebsstätten zu verbessern.

Mehr Informationen zu STeP:
https://step.oeko-tex.com/de/step/vision/vision.html

Oeko-Tex-100

Als unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen steht die Zertifizierung Oeko-Tex® Standard 100 weltweit für textiles Vertrauen.
Dabei werden alle Bestandteile eines Artikels auf über 300 schädliche Substanzen geprüft. Das heißt, es wird nicht nur das textile Material getestet, sondern zB auch Knöpfe, Reißverschlüsse und Drucke.

Durch die Zertifizierung all unserer Produkte mit dem Oeko-Tex ® Standard 100 stellen wir ein schadstofffreies und hautfreundliches Endprodukt sicher und schließen die Verwendung von verbotenen, reglementierten und gesundheitsbedenklichen Substanzen aus!

https://www.oeko-tex.com/de/business/certifications_and_services/ots_100/ots_100_start.xhtml

Signet_DNK_ger_cmyk_Anwender

Verleihung des Deutschen Nachhalitkeitskodex - Nachhaltigkeit auf die Fahnen geheftet!

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex – kurz DNK – ist eine Initiative der Deutschen Bundesregierung, welche die Verankerung einer nachhaltigen Unternehmensphilosophie im Unternehmensprozess und –alltag betrachtet und überprüft. Beim DNK handelt es sich nicht um ein „Einmalprojekt“. Vielmehr geht es um hilfreiche Ansätze, wertorientiertes Handeln tief im Unternehmen zu verankern und weitere Erkenntnisse für eine stetige Unternehmensentwicklung zu liefern.

„Die Themen CSR und Nachhaltigkeit sind zentrale Bausteine in unserer Unternehmensvision und damit ein fixer Bestandteil unseres täglichen Handelns. Tue Gutes und rede darüber!
Der DNK stellt einen für KMU´s praktischen und relativ einfach umsetzbaren Leitfaden zum Aufzeigen der sogenannten "nicht finanziellen (CSR) Leistungen" dar. Es freut uns, dass unsere vielen freiwilligen Maßnahmen für werthaltiges Wirtschaften durch die Gremien des DNK eine externe Bestätigung finden.
Daher sind wir stolz, als erstes Österreichisches Unternehmen die DNK-Auszeichnung tragen zu dürfen!“
, freut sich Geschäftsführer Ing. Gerald Heerdegen.

Mehr Informationen zum DNK:
http://www.deutscher-nachhaltigkeitskodex.de/de/startseite.html


GEMEINSAM FÜR EIN MENSCHENGERECHTES MITEINANDER - AUCH FÜR DIE NÄCHSTEN GENERATIONEN!