Beflaggungsregeln zur Anordnung der Fahnen

 

a) Rangfolge bei Kombination von Firmenfahnen und Nationalfahnen (Abb. 1 und 2)

 

- Firmenfahnen hängen grundsätzlich rechts (vom Betrachter aus gesehen)

- Die Nationalfahne hängt bei Verwendung von drei Fahnen immer in der Mitte

- Bundesländerfahnen hängen links von der Nationalflagge

 

 

b) Rangfolge bei Beflaggung von mehr als drei Fahnenmaste mit internationalen Fahnen (Abb. 3)

- Links wird mit der gastgebenden Nation begonnen (vom Betrachter aus gesehen)

- Im Anschluss folgen die weiteren Nationen in alphabetischer Reihenfolge.

 

 

c) Rangfolge bei Beflaggung für einen Gast (Abb. 4)

- Links wird die Nationalfahne des Gastgebers gehisst (vom Betrachter aus gesehen)

- In weiterer Folge die Fahne des Gastlandes: EU, bundesland, Stadt bzw. Gemeindefahne

 

 

Beflaggung Reihenfolge Österreich - Fahnen Gärtner